Sie verwenden die Analogie, die Gemütlichkeit des Adidas I-5923 Schuhe mit Kätzchen zu vergleichen. Ein Paar ist in "Dark Blue" und das andere in "Pale Nude" gekleidet. Es wird mit einem Stretch-Mesh-Obermaterial mit Mesh-Zunge und Wildlederüberzügen geliefert.

https://www.schuhejump.com/media/cat...ite-rose-3.jpg

Die aktualisierte Version des Iniki Boost-Läufers von adidas, der Adidas I-5923 Damen/Herren, verwendet neue Inspirationen und Materialien, um ein bereits bestehendes Design zu modernisieren. Als die kosteneffektivste BOOST-ausgestattete Silhouette der Marke gehört die I-5923 zu den am meisten unterschätzten Sneakern im stark wachsenden Arsenal von adidas. Der neue Name wurde von den Läufern der 70er Jahre inspiriert, die sich tief im Archiv der Marke verstecken. Er leitet sich aus dem Archivsystem des Unternehmens ab und kombiniert Zahlen und Buchstaben, um einen einzigartigen Monicker zu erstellen.

Adidas I-5923 Günstige Seit ihrer Gründung im Jahr 1994 hat sich die japanische Marke NEIGHBORHOOD aufgrund ihrer hochtechnischen Neuinterpretation klassischer Subkultur-Kleidung wie Motorradjacken und Militärmäntel zu einer der angesehensten Marken in der Welt der Streetwear entwickelt. Seit 2015 arbeiten sie auch mit den Three Stripes zusammen und verleihen Silhouetten wie dem adidas NMD R1 und dem adidas Superstar ihren einzigartigen Touch. Jetzt sind sie nach ihrer letzten Co-Branding-Kollektion im Februar für vier Silhouetten im Militärstil zurück: zwei adidas Kamandas, einen adidas i-5923 und einen adidas Stan Smith Boost.

Adidas aktualisiert den Rabatt Adidas I-5923 mit neuen Inspirationen, neuen Materialien und einem neuen Namen, bevor das Jahr zu Ende geht. Der neu benannte adidas I-5923 wurde von Läufern aus den 70er Jahren inspiriert, die im Archiv von adidas zu finden sind. Tatsächlich ist das Archiv-Artikelnummernsystem die Inspiration für den interessanten neuen Namen. Der I-5923 erscheint in Crystal White und Core Red, beide mit gestricktem Mesh mit Premium-Überzügen aus Wildleder auf der Zehenbox, den Schnürsenkeln und dem Absatz. Beide Schuhe haben außerdem eine Boost-Dämpfung auf der Außensohle. Falls Sie den neuen Namen der Silhouette vergessen haben, wird dieser in beiden Farbgebungen oben angezeigt.

Jetzt kommt die Technologie zum ersten Mal zu einem echten Casual-Sneaker, da der Kaufen Adidas I-5923 mit einer Futurecraft-Mittelsohle aufgetaucht ist, nachdem in diesem Frühjahr erstmals Gerüchte laut wurden. Die neue Silhouette mit dem Titel Futurecraft 4D-5923 enthält alle Details des I-5923 aus den 70er Jahren und ersetzt die standardmäßige Boost-Mittelsohle des Schuhs durch eine Futurecraft-Iteration in der für die Technologie typischen hellmintgrünen Farbe. Der neue Look ist geradezu auffällig: Er ist sowohl in der Vergangenheit als auch in der Zukunft verankert und steht sowohl für das Erbe von adidas Originals als auch für die Weiterentwicklung des Unternehmens im Jahr 2018 und darüber hinaus.

www.schuhejump.com